Urlaub in einem Ferienhaus
NIEDERLANDE: Genau genommen gibt es kaum einen Unterschied zwischen der niederländischen Küche und der, der Deutsch Bevölkerung. Hauptzutaten sind ebenso Erdäpfel, Sauerkraut und Würste. Am populärsten sind, wie kann es anderes sein, Pommes Frites mit verschiedenen Saucen. Auf Niederländisch „frieten“ oder „patat“, wobei die sehr beliebteste Mischung aus Mayonnaise und Erdnussoße besteht. Andere Besonderheiten sind Gouda- und Hollandkäse. Ebenso eine Köstlichkeit sind Matjes. Dies sind junge, noch nicht geschlechtsreife Heringe. Aufgrund der Historie als Marine kamen natürlich aus den alten Ansiedelungen auch kulinarische Einflüsse ins Land. Das waren es Nasi- oder Bamigoreng in Knödelform. Weit verbreitet und durchaus beliebt sind auch der niederländische Pudding „Vla“ und die Rollbraten, der „Frikandel“ genannt wird.

Die Niederlande sind eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen.